Regeln

Ganz ohne Regeln geht es auch im Zeltlager nicht. Schließlich sollen alle Spaß haben und die Woche gut überstehen. Ein paar besonders wichtige Regeln findet ihr auf dieser Seite.

Gesetz ist Gesetz.

Deshalb gilt für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemäß § 9 und § 10 des Jugendschutzgesetzes ein absolutes Alkohol- und Rauchverbot während des gesamten Zeltlagers.


Es geht auch mal ohne moderne Technik.

Im Zeltlager braucht man weder Mobiltelefon noch MP3-Player und außer einer Taschenlampe auch sonst keine elektronischen Geräte. Deshalb bleiben all diese Geräte am besten gleich zuhause.


Kartoffeln schälen sich nicht selbst ...

... Karotten leider auch nicht. Das Zeltlager verläuft nur dann erfolgreich, wenn sich alle an den gemeinsamen Diensten (z.B. Küchendienst) beteiligen. Das ist meistens sogar ganz lustig - versprochen!


Ist doch logisch!

Eigentlich muss es nicht extra erwähnt werden, aber schaden kann's auch nicht: Ein respektvoller Umgang miteinander ist immer und ganz besonders im Zeltlager entscheidend für eine schöne gemeinsame Zeit.